Doki Doki Nr. 4 - Zeitschrift mit Shōnen Shōjo-Ai, Yaoi,Yuri- Inhalt

€9.90

dokidoki #04
Aktuell gibt es wieder einige Manga und Anime, die ein hektisch aufgeregtes „dokidoki“ bei uns verursachen. „Citrus“ zum Beispiel für die Fans von Girls Love oder „Yūri!!! on Ice“, der Anime-Hit, der gleichzeitig auch Kultstatus in der Boys-Love-Szene besitzt, obwohl momentan niemand so genau weiß, wie es mit Yūri und Victor weitergeht. Diese und andere Hits aus dem Shōnen-Ai- und Shōjo-Ai-Universum stellen wir dir in der neuen Ausgabe vor. Aber auch der Homosexualität im wahren (japanischen) Leben widmen wir uns sowie den etwas expliziteren Yaoi- und Yuri-Vertretern.
Wie es sich für ein solches Magazin gehört, kann dokidoki #04 von beiden Seiten bewundert werden. Vorne ein Boys-Love-Cover („Zantei Boyfriend“) und hinten ein Motiv mit dem derzeit angesagten Girls-Love-Hit „Citrus“.

dokidoki eXposed #02
Viele Dinge machen zu zweit mehr Spaß – das gilt auch für dokidoki. Die vierte Ausgabe gibt es bei uns zusammen mit einer neuen Ausgabe von dokidoki eXposed. Das kleine Magazin im Pocket-Format präsentiert spannende Auszüge von vier internationalen Shōnen-Ai-Dōjinshis.
Auch dokidoki eXposed kommt mit einem schicken Wendecover. Vorne das Dream-Team von „Yuri!!! on Ice“ und hinten die Power-Girls von „Citrus“.
Übrigens, die Leserichtung von dokidoki eXposed ist andersrum bzw. japanisch (von rechts nach links).
dokidoki eXposed #02 gibt es nur in Verbindung mit dokidoki #04, es ist nicht separat erhältlich.